DanTaet WLP Lecksicherungssysteme mit Ultraschallflußmesser

Die DanTaet WLP Lecksicherungssysteme für Gewerbe und Industrie können nun für Verwendung mit Burst-impulsgebenden Ultraschallflußmessern der leitenden Fabrikate Brunata Skovgaard Sonoflo Sono 2500 CT und Landis+Gyr 2WR5 mit Pulsmodul (schnelle Impulse) geliefert werden. Hiermit kommt DanTaet einem haüfigen Wunsch der Versorgungsgesellschaften im Ein- und Ausland nach.

Der WLP Computer nimmt Burst mit einer Impulsfrequenz bis zu 400 Hz auf, und bewahrt seine bisherige Funktionalität bezüglich sowohl Lecksicherung und Messwerte wie auch Energieertragung (WLP-2 Opt. E).

Ultraschallflußmesser werden dem WLP Computer durch einen spezifischen Vorsatz angeschlossen. Bei Bestellung von WLP Systemen für die Verwendung mit bereits eingebauten Flußmessern muss deshalb deren Fabrikat und Typ erkundigt werden.

Darüber hinaus wird das WLP System an die respektiven Flußmesser von DanTaet in Verbindung mit Einfahren und Inbetriebnahme der Anlage konfiguriert.

Diese Initiative ermöglicht eine zukünftige Serie von Lecksicherungssystemen für geschlossene Rohrinstallationen in Gewerbe und Industrie, die besonders für den Einsatz geeignet wo die Reinheit des Mediums gering ist, oder wo die Verwendung von mechanischen Flußmesser sonst unerwünscht ist.

 

Wenn Sie in Bezug hierauf Fragen haben, oder wenn Sie gern andere Typen Ultraschallflußmesser mit den DanTaet WLP Systemen verwenden möchten, sind Sie ganz herzlich wilkommen sich an uns zu wenden.