Was ist OptiTight®?

OptiTight® ist ein Mechanismus der zusammen mit ein DanTaet Sicherungssystem für geschlossene Installationen für die Erkennung kleine Undichtigkeiten vervendet wird. Während des Absperren der Rücklauf wird der Flow im Vorlauf über eine Zeitspanne gemessen, und vice versa. Von diese Messungen enthält man eine der folgende Konklusione:

  • Die Installationen ist dicht
  • Die Installationen ist undicht
  • Die Installationen ist für eine zweckmäßige Messung zu elastisch (Luft)

Die Absperrungssequenz unter welche die Messungen vorgenommen werden sind normalerweise zu einem Zeitpunkt hingelegt wo auf die Konklusion reagiert werden kann. Wenn so gewünscht können die Messungen mehrere Male pro Tag vorgenommen werden.

Die DanTaet Systeme können die Abwickelung der OptiTight® unterdrücken falls der Flow zum aktuellen Zeitpunkt so hoch ist dass Komfortprobleme zu erwarten sind. Ebenfalls kann die Abwickelung zwangmäßig durchgesetzt werden wenn sie für einige Tagen unterdrückt worden ist.

DanTaet Systeme für Gewerbe und Industrie können ebenfalls die Abwickelung in Abhängigkeit der Kalendermonat oder ein Steuereingabe unterdrücken. In Verbindung mit unter dem Dach montierte Kaloriferen wird hier häufig ein Termorelais mit Aussentemperatursensor verwendet.