Nomogramm für Auslegung

Um die richtige Anlagengröße zu Wählen können Sie:

spacer
Sicherungssysteme für Gewerbe und Industrie zur kontinuierlichen Lecksicherung bei Fernheizanlagen mit Direktanschluss.
Nomogramm für Anlagenauslegung
spacer

Beispiel

Eine Fernheizungsanlage benötigt einen Wasserdurchfluss von 4 m³/h.
Ein Druckabfall von 10 kPa in der Sicherungsanlage kann toleriert werden.
Im Nomogramm kann man ablesen, dass eine DanTaet-Anlage mit einem äquivalenten Kws-Wert von 12 oder darüber zu benutzen ist, z.B. KMP-F10-M2.

spacer

EAN/UPC Bestellnummer hier.
Download Nomogramm in pdf-Format